www.seminare-lutzmannsburg.at

Beim Storchennest

Kreativkurse mit Mag. Otakar Sliva und Gastdozenten

Paperclay, Raku gebrannt

Ein Wochenend-Workshop mit Otakar Sliva

Raku und Paperclay

“In den Wochenend - Workshops, die ich leite, lernen Sie Paperclay kennen, den Werkstoff der Postmodernen Keramik. Anders als mit üblichen Tonen können Sie Ihre Werkstücke mit anderen feuerfesten Materialien kombinieren und alles gemeinsam brennen. Kombinationen von Keramik mit Alteisen, Glas, gebrannten Keramikscherben, Steinen usw. sind möglich.

Je nach Kursinhalt gibt es Glasurrezepte für Raku, Rezepturen für Paperclay und Erlernen von einfachen Schweißarbeiten für Metallverbindungen.
Ihre Vorbildung im Arbeiten mit Ton ist dabei nicht vorrangig wichtig; sowohl der Hobbytöpfer als auch der Keramikermeister werden über Paperclay etwas Neues dazulernen. Entdecken Sie durch methodisch aufgebaute Aufgaben eine neue Formen- und Gestaltungswelt.

Freies Arbeiten kommt im Rahmen des Workshops nicht zu kurz, ich berate gerne jeden einzelnen bei der Verwirklichung seiner Ideen.

Die Raku Tradition hat ihren Ursprung in der Zen- buddistischen Denkweise. In meinen Kursen biete ich an, über einen Sinnspruch aus der Zen - Philosophie zu diskutieren.

Mit Paperclay modellierte Werke können meist noch während der Kurstage gebrannt werden. (im Elektro- oder Rakuofen, Gruben- oder Kapselbrand). Sie nehmen also neben vielen lehrreichen Erlebnissen etwas Fertiges mit nach Hause.”

Kurse 2018 in Lutzmannsburg mit Otakar Sliva:

Weitere Informationen und Anmeldung:
Telefon: 0043 2615 87959
Email: info@seminare-lutzmannsburg.at