www.seminare-lutzmannsburg.at

Beim Storchennest

Kreativkurse mit Mag. Otakar Sliva und Gastdozenten

Organisatorisches

Tisch im Garten

Lutzmannsburg ist ein bekannter Rotweinort im mittleren Burgenland (Blaufränkischland).
Als eine der ältesten burgenländischen Marktgemeinden hat es ein oft prämiertes Ortsbild mit traditionellen Bauernhausfassaden und Arkadenhöfen.

Unser langgestreckter Hof hat eine große, sonnige Werkstatt und auch im Garten Platz für kreatives Arbeiten. Neben einem zum Galerieraum umgebauten Wirtschaftsgebäude ist ein Brennplatz für Raku und andere Niedrigbrandverfahren. Wir haben Gas- , Elektro- und Holzbrandöfen. Die vielseitige Holz- und Metallbearbeitungswerkstatt ergänzt unsere Ausstattung.

Die Kursgebühr versteht sich ohne Material- und Brennkosten.
Bei der Auswahl von Verpflegung und Unterkunft, soweit nicht bei uns im Haus möglich, helfen wir Ihnen gerne.
Während Artist-in-Residence setzen sich Ihre Kosten individuell aus der Miete unserer Infrastruktur (Zimmer mit Frühstück, Werkstatt, Maschinen und Werkzeuge), aus der Anzahl der professionellen Unterrichtsstunden und dem Materialverbrauch zusammen. Gerne schreiben wir Ihnen auf Anfrage ein Angebot.

Lutzmannsburg ist etwas mehr als eine Autofahrstunde von Wien entfernt an der ungarischen Grenze, durch die Sie leicht verschiedene Thermalbäder erreichen. Am Ortsrand ist das Kindererlebnisbad „Sonnentherme“. Es gibt eine gute touristische Infrastruktur, Unterkünfte, Supermarkt, Restaurants, Fahrradwege und Sporteinrichtungen (Golf, Reiten, Tennis, …)


Weitere Informationen:
Telefon: 0043 2615 87959
Email: info@seminare-lutzmannsburg.at